A.S. Gefahrgutberatung

A.S. Gefahrgutberatung Alfred Schmid KG - Ihr kompetenter Partner in Gefahrgutfragen

Dienstleistungen

Leistungsmodul: Hilfestellung für Gefahrgutbeauftragte

1988 wurden bei den ÖBB vier neue Dienstposten als Transportberater Gefahrgut (TBG) geschaffen. Unsere Aufgabe war, in der jeweiligen Bundesbahndirektion die Gefahrgutorganisation aufzubauen und zu verwalten. Damals konnten wir auf keinerlei fremde Erfahrung zurückgreifen.
Die Umsetzung der an uns gestellten Aufgaben war oft sehr mühsam.

Die laut GGBG und ADR / RID vorgeschriebenen Gefahrgutbeauftragten haben es nun ungleich leichter, weil sie diese jahrelange Erfahrung in Anspruch nehmen können.

  • Mithilfe beim Aufbau der Gefahrgutorganisation im Betrieb
    (siehe Leistungsmodul: Gefahrgutberatung, Gefahrgutlogistik)
    • Betriebsanalyse
    • Auswahl und Bestellung von Beauftragten Personen, Sonstigen Personen
    • Erstellung von Gefahrgutunterlagen und Hilfsmitteln
    • Teilnahme / Durchführung von Kontrollen:
      Versandkontrollen laut ADR Unterabschnitt 7.5.1.1, sonstige Kontrollen
    • Erfassung und Beseitigung von Schwachstellen
    • Erstellung von "Formularen" für Berichte:
      Unfallbericht, Jahresbericht, Berichte über Anstände, usw.
    • Untersuchungen über Zwischenfälle, Unfälle, Anstände
    • Praxisschulungen des Personals
       
  • Weitere Betreuung
    (siehe Leistungsmodul: Weitere Betreuung)
    • Evidenzhaltung Ihrer Gefahrgüter
    • Bei Änderungen im GGBG, ADR, RID, IATA, IMDG:
    • Neuerstellung von:   
        • produktspezifische Gefahrgutauskünfte für Vollsendungen und Leersendungen für Beförderungen nach ADR, RID, IATA, IMDG. 
        • Beförderungspapiere für ADR (Straße) und RID (Schiene)
        • Shipper´s Declaration nach IATA-DGR
        • IMO Erklärung nach IMDG-Code
        • Schriftliche Weisungen (Unfallmerkblätter)
        • Checklisten für Versandkontrollen ADR Unterabschnitt 7.5.1.1
        • Tabelle zur Berechnung der Freigestellen Mengen  Unterabschnitt 1.1.3.6
        • Formulare für Handwerkerbefreiung
        • usw.
    • Umschulung Ihrer Mitarbeiter
    • Neuorganisation Ihrer Gefahrgutlogistik
       
  • Besondere Schulungen
    (siehe Leistungsmodul: Besondere Schulungen)
    • Schulung der Mitarbeiter gemäß GGBG, ADR und RID
       
  • Information der Gefahrgutbeauftragten bei Änderungen in den Gefahrgutvorschriften: GGBG, ADR, RID
kontrolle_kwl_400 unterricht

Kontrolle Kesselwagen

Gefahrgutunterricht - Ausbildung von Gefahrgutbeauftragten

A.S. Gefahrgutberatung Alfred Schmid KG
Innstraße 16 • A-6336 Langkampfen / Tirol

Telefon +43 (0)5332 / 81 202
Fax +43 (0)5332 / 88 342
Mobil +43 (0)699 / 148 28 866

Internet: www.as-gefahrgutberatung.at
E-Mail: 

UID: ATU51264304 • FN: 204501m LG.Innsbruck

Informationen lt. ECG • Impressum

Gefahrgut-
Kummernummern:

05332/81202
oder
0699/14828866